Hi, it's me.

Davon bin ich überzeugt. Und davon, dass wir immer genau das bekommen, was wir für möglich halten. Ich glaube zutiefst daran, dass wir Veränderung aktiv gestalten können. Deshalb fokussiere ich mich in meiner Arbeit darauf, Menschen und Unternehmen dabei zu begleiten, ihr vorhandenes Potential und Möglichkeiten zu erkennen, auszubauen und zu nutzen. Um die Wahrnehmung zu erweitern und damit auch das Denken. Um den Handlungsspielraum zu vergrößern. Um Herausforderungen als Wachstumschance zu begreifen. Um ins Tun zu kommen. Um Ziele und Visionen kraftvoll umzusetzen. 
Im Hier und Jetzt. 

Meine Motivation

Verliebt wie am ersten Tag. Die Rede ist natürlich von meinen Projekten, die ich in meiner jahrelangen Tätigkeit als Beraterin mit voller Leidenschaft und viel Energie unterstütze. Wofür ich das mache? Für positiven Wandel und evolutionäre Entwicklung. Für das Verbinden von Business und Menschlichkeit. Für den higher purpose und mehr sinnstiftende Aufgaben. Für mehr Lösungsorientierung. Für noch stärkere Potentialentfaltung. Für mehr Kundenorientierung. Für mehr Agilität und Dynamik. Für mehr Innovationskraft und Ideenreichtum. Für mehr Gemeinsam-keit. Für mehr Zukunftsfähigkeit. Für mehr Co-Kreation und stärkere Netzwerke. Für mehr aktive Gestaltung von Veränderung. Für intensiveren Dialog und Austausch. Für mehr globale Gemeinschaft. Für mehr Integrität. Für mehr Wachstum im Innen und im Außen.


Ich unterstütze Weiterentwicklung!

Eine Frage der Haltung

Walk the talk. Dabei nehme ich mich sehr ernst. Ich lebe, was ich mache und handle nach dem, was ich sage. Meine oberste Prämisse ist es immer, Kunden dabei zu unterstützen, ihr Potential noch weiter zu entfalten und sie auf ihrem Weg der Transformation zu begleiten. Ich möchte Menschen und Unternehmen in Bewegung bringen. Neue Perspektiven, Herangehensweisen und Möglichkeiten aufzeigen. Dabei helfen, das nächste Level zu erreichen. Wie? Auf Augenhöhe. Inspirierend und begeisternd. Pragmatisch und hands-on. Sinnvoll und relevant. Neugier erzeugend. Gemeinsam lernend und ausprobierend. Immer authentisch. Nach vorne denkend. Fördernd und fordernd. Über den Tellerrand schauend. Analytisch und strukturiert sowie flexibel und anpassungsfähig. Iterativ. Aus der Komfortzone lockend. 

Für nachhaltige Ergebnisse. Kraftvoll, mitreißend und mit Humor!

Expertise & Erfahrung

Als international tätige Beraterin für Strategie- und Unternehmensentwicklung begleite ich Menschen und Unternehmen in Transformationsprozessen und bin Expertin für Design Thinking und agile Ansätze sowie für die Themen Customer und User Experience, Change und Projektmanagement.

In meiner Rolle als systemischer und agiler Coach, Trainerin & Facilitatorin sehe ich mich als Prozessbegleiterin und Katalysator mit dem Ziel, Wissen um neue Denk- und Herangehensweisen zu vertiefen, das notwendige Bewusstsein und Mindset in den Köpfen und im Unternehmen zu verankern, sowie Möglichkeits-, Gestaltungs- und Reflexionsräume zu schaffen.

Darüber hinaus arbeite ich mit Universitäten und Fachhochschulen zusammen, um mein Wissen an Studenten weiterzugeben. Entweder im Rahmen meines sozialen Engagements für die Impact Week oder basierend auf Lehraufträgen.

Für die Erzielung bestmöglicher Ergebnisse für meine Kunden arbeite ich je nach Anforderung auch mit einem hochwertigen Netzwerk von Experten und Kooperationspartner zusammen.

Meine Arbeitssprachen sind Deutsch und Englisch.

Ausbildung & Weiterbildung

Ich unterstütze nicht nur Menschen und Unternehmen in ihrer Entwicklung, ich strebe selbst stets nach persönlichem und professionellem Wachstum und glaube an lebenslanges Lernen. Ich bilde mich laufend fort, absolviere Ausbildungen, besuche Trainings und bin immer daran interessiert, mich mit neuen und innovativen Themen auseinanderzusetzen und dazuzulernen. Daraus schöpfe ich Energie und Inspiration, kreiere Neues und entwickle mich und mein Angebot für meine Kunden stetig weiter.

Auszug - Lebenslanges Lernen

Diplomstudium der Internationalen Betriebswirtschaft, Wirtschaftsuniversität Wien und Universitat Autònoma de Barcelona, Abschluss Mag. rer. soc. oec.


Masterstudium Systemische Beratung, Organisationsentwicklung und Coaching - Akademischer systemischer Coach, Organisationsberaterin und Personalentwicklerin, Sigmund Freud Uni Wien

Zertifizierte Trainerin für PCM – Process Communication Model, Kahler Communication GmbH 

Zertifizierter Embodiment Coach, In Body Mind, Rolf Krizian, SystTelios und the green field

Zertifizierter Scrum Master, scrum.org


Zertifizierte Projektmanagerin, PMP Project Management Professional Certificate nach PMI

Zertifizierte User Experience Managerin, CPUX-F Certified Professional for Usability


Weitere Ausbildungen: 
- Kollegiale Führung / Selbstorganisation / Agile 
 Organisationsentwicklung, B. Östereich, C. Schröder, next U
- Hypnosystemische Konzepte Dr. Gunther Schmidt
- Systemische Organisationsberatung, ESBA 
- Positive Psychologie, Dr. Philip Streit, AKJF
- Theory U Otto Scharmer, Kommunikationslotsen 
- Visualisation Facilitation, bikablo
- Sterbe- und Trauerbegleitung, ÖBR

Soziales Engagement


Impact Week
Die Impact Week ist eine non-profit Initiative zur Förderung von Innovation und nachhaltigem Unternehmertum in weniger entwickelten Ländern, zum Beispiel in Afrika oder Indien. Im Rahmen der Impact Week erfolgt eine Zusammenarbeit mit lokalen Universitäten mit dem Ziel, Studenten und Interessierte dabei zu unterstützen, mittels Design Thinking und anderer agiler Ansätze neue Geschäftsmodelle und Ideen zu entwickeln oder das eigene erfolgreiche Unternehmen aufzubauen. Ich unterstütze diese Initiative bereits im 3. Jahr in Folge und arbeite in meiner Rolle als Lead Coach für Design Thinking mit Studenten und jungen Entrepreneuren an für sie aktuellen und relevanten Themen und vermittle dabei Wissen zu den Herangehensweisen. Das duale Konzept, das die Grundlage des zwei-wöchigen Programms bildet und aus einer Train-the-Trainer-Lernphase und einer praktischen Anwendungsphase besteht, ist mit dem Innovationspreis „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ prämiert worden, der von der Deutschen Bundesregierung und der Deutschen Wirtschaft vergeben wird. 

Mehr zur Impact Week finden Sie unter diesem Link

Und sonst?

Mein Unternehmen ist meine Leidenschaft. Weil es mir die Möglichkeit gibt, das zu machen, wofür ich brenne: Nämlich mit Menschen und Unternehmen zu arbeiten und sie in ihrer Transformation und Weiterentwicklung zu begleiten, neue Wege zu gehen, um die Ecke zu denken, Neues auszuprobieren und kontinuierlich zu lernen. Warum ich das so toll finde? Weil es meine Möglichkeit und mein Antrieb ist, selbst zu wachsen. 

Was mich sonst noch antreibt und begeistert?
Das Wichtigste in meinem Leben sind mir meine Familie und Freunde. Ich bin gerne unter Menschen, auf Reisen, in der Natur und in Bewegung. Ich habe Ausdauer und einen langen Atem - das zeigt sich auch beim Sport: Ich bin einen Marathon gelaufen und ich halte unter Wasser schon mal 4 min die Luft an. Mich inspiriert Gegensätzliches und ich lebe ein Sowohl-als-Auch: mir sind eine positive Lebenseinstellung, eine offene Haltung und Humor auch in schwierigen Situationen behalten zu können genauso wichtig wie Vorgehensweise, Verlässlichkeit, Respekt, Disziplin und Konsequenz.

Und abschließend?
Am Ende zählt die Erfahrung und das Ergebnis. Dafür gilt es, ins Handeln zu kommen. Und am Anfang vom Handeln steht muth!

Haben Sie Interesse an mehr Details zu meiner Arbeit? Gerne schicke ich Ihnen mein Beraterprofil per Email zu.

Sie wollen noch mehr über mich erfahren? Mich persönlich kennenlernen? Mir etwas mitteilen?

Let's talk! Ich freue mich, von Ihnen zu hören.

Jimdo

You can do it, too! Sign up for free now at https://jimdo.com/